FRAUENHEILKUNDE UND VORSORGE



Dr. Barbara Niederer

Gynäkologische Vorsorgeuntersuchung
Auf die LIEBE...


Meine Assistentinnen Frau Helga Rainer-Zumtobel, Frau Cornelia Steiner und ich sind zu Ihrer jährlichen gynäkologischen Vorsorgeuntersuchung gerne für Sie da. Wir versuchen Ihnen die Untersuchung so angenehm wie nur möglich zu gestalten. Hierbei wird ein Abstrich von Ihrem Gebärmutterhals (Krebsabstrich) und eine Ultraschalluntersuchung Ihres inneren Genitales durchgeführt.

Weiters erfolgt die Abtastung Ihrer Brust. Eine Mammographie und Sonographie empfehlen wir ab dem 40. Lebensjahr jährlich, gerne überweisen wir Sie hierfür an ein Röntgeninstitut Ihrer Wahl.


Helga, Ulli und Cornelia

Erster Frauenarztbesuch
Kopf frei für die LIEBE...


Hallo Mädels, bitte habt keine Angst vor dem ersten Besuch in unserer Frauenarztpraxis. Wenn ihr das erstemal bei uns seid, werden wir zunächst nur ein Gespräch haben, wir reden über:

+ Verhütung, Pille und andere Verhütungsmethoden
+ Infektionsschutz
+ körperliche und seelische Veränderungen
+ und natürlich alles sonst, was ihr von mir wissen wollt....
+ HPV Impfung (Gebärmutterhalskrebsimpfung) die einzige Impfung gegen Krebs!!!


Der optimale Zeitpunkt für die HPV-Impfung wäre vor dem 1. sexuellen Kontakt, tolle Sache (3 Teilimpfungen, Gesamtpreis: 135 Euro für 10- bis 14-Jährige, 267 Euro für alle anderen), allerdings zahlt leider die gesetzliche Krankenversicherung nichts, weitere Infos dazu gibt's in unserer Praxis. Eine frauenärztliche Untersuchung ist erst notwendig, wenn das "Erste Mal" bereits ein paarmal war.

Kopf frei für die LIEBE ... und den Morgen danach ... Notfallverhütung oder „PILLE DANACH“:


Sollte doch mal was passiert sein, besteht für Euch die Möglichkeit die „Pille danach“ in Anspruch zu nehmen. Ihr erhaltet Sie rezeptfrei in der Apotheke. Präparate: VIKELA: bis 72 Stunden nach ungeschütztem Verkehr wirksam ELLA ONE: bis 5 Tage nach ungeschütztem Verkehr wirksam


zurück